Aktuelles

Laboruntersuchung mit Hilfe von Nährmedien

Kann das neuartige Coronavirus über Lebensmittel und Gegenstände übertragen werden?

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat seine Fragen und Antworten zum Thema Coronavirus aktualisiert.

Bienenwachstuch

Bienenwachstücher: Worauf sollten Sie achten?

Beim Einschlagen der Lebensmittel mit dem Bienenwachstuch entsteht durch den warmen Druck der Hände auf das Wachs eine Art feste Verpackung. Aus dieser können ungewollt Substanzen in die verpackten Lebensmittel übergehen.

Das Titelblatt zum BfR Corona MONITOR

BfR-Corona-Monitor vom 30. - 31. März

In der aktuellen Umfrage geben 40 Prozent der Befragten an, dass sie sich in den letzten zwei Wochen auf das Coronavirus haben testen lassen. Zudem setzt die Mehrheit vor Ostern auf die gängigen Maßnahmen, um sich vor dem Coronavirus zu schützen: Mund-Nasen-Schutz, Abstand zu anderen Personen, Reduzierung der Kontakte und gründlicheres Händewaschen.

Video

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - kleiner Gelatineblock

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - kleiner Gelatineblock

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - großer Gelatineblock

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - großer Gelatineblock

BfR nachgefragt: Nahrungsergänzungsmittel im Sport

BfR nachgefragt: Nahrungsergänzungsmittel im Sport

Sie sollen sportlich und schlank machen – Nahrungsergänzungsmittel im Sport. Immer mehr Menschen nutzen sie. Was ist dran an den Fitmachern und worauf sollte man achten?

Mediathek anzeigen

Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.